Sportschau | Lettland gegen Deutschland

24

18:39

Stattdessen zeigt der Schiedsrichter auf der anderen Seite auf den Punkt, es gibt Elfmeter für Deutschland!

23

18:38

Nach einer schwachen Ballverarbeitung von Lars-Lukas Mai checkt Malick Thiaw den heranstürmenden Daniels Ontužāns weg. Da hat die DFB-Auswahl Glück, dass es keine Freistoß gibt.

22

18:37

Endlich der erste deutsche Abschluss der Partie! Jonathan Burkardt bedient Tom Krauß an der Strafraumgrenze, der nicht lange fackelt. Das Leder rauscht aber ein gutes Stück am rechten Pfosten vorbei.

18

18:33

Beinahe kontern die Letten nach einem einfachen Ballverlust der Deutschen im Mittelfeld im eigenen Stadion. Dann wird allerdings Kristers Lūsiņš von Malick Thiaw abgelaufen.

16

18:32

Auf der rechten Außenbahn wird Noah Katterbach von Finn Becker durch eine Schnittstelle in den Strafraum geschickt, wo der Kölner aber vor der Flanke ausgebremst wird.

15

18:30

Eine Reaktion der deutschen U-21 auf den Führungstreffer der Letten ist nach einer Viertelstunde noch nicht zu erkennen. Am heutigen Abend könnte der neuen Mannschaft die erste echte Herausforderung bevorstehen.

13

18:28

Erneut wird Youssoufa Moukoko von Tom Krauß in die Tiefe geschickt, doch wieder eilt Frenks Orols aus seinem Kasten und nimmt das Leder problemlos auf.

11

18:26

Der frühe Rückstand wird Stefan Kuntz gar nicht schmecken, denn die Hausherren werden sich nun noch mehr auf die Arbeit in der Defensive konzentrieren können.

8

18:23

Tooor für Lettland, 1:0 durch Iļja Korotkovs

Das ist die kalte Dusche für das deutsche Team! Erstmals zeigen sich die Letten in der gegnerischen Hälfte. Daniels Ontužāns zieht eine Ecke von rechts in die Mitte, wo Iļja Korotkovs am Fünfer am höchsten in die Luft steigt und die Kugel per Kopf über die Linie drückt. Torhüter und Debütant Luca Philipp bekommt seine Finger nicht mehr entscheidend hinter den Ball.

7

18:22

Youssoufa Moukoko wird aus dem Mittelfeld in den Sechzehner geschickt, aber der lettische Keeper Frenks Orols spielt mit und fängt den Ball rechtzeitig ab.

6

18:21

Es war zu erwarten, dass sich das Team von Aleksandrs Basovs weit in die eigene Hälfte zurückzieht. Für die DFB-Auswahl wird es wichtig sein, geduldig zu bleiben und auf die Lücken zu lauern.

3

18:19

Aus dem rechten Halbfeld hebt der Hoffenheimer Angelo Stiller das Leder per Freistoß ins Zentrum, wo die Gastgeber am Fünfmeterraum klären können.

2

18:18

Die deutsche Mannschaft treibt die Kugel sofort tief in die lettische Hälfte. Ein erster Eckball von der linken Seite sorgt allerdings noch nicht für Torgefahr.

1

18:15

Schiedsrichter Sebastian Gishamer aus Österreich pfeift die Begegnung in Riga an! Deutschland spielt in weißen Trikot, die Hausherren laufen ganz in dunkelrot auf.

18:06

Im Vergleich zum Pflichtsieg in San Marino nimmt U-21-Coach Stefan Kuntz bloß eine Änderung in der Startformation vor. Torhüter Nico Mantl sitzt diesmal nur auf der Bank, stattdessen erhält Luca Philipp von der TSG Hoffenheim eine Bewährungschance zwischen den Pfosten.

17:55

Lediglich der Gruppensieger qualifiziert sich direkt für die anstehende Europameister, was für die Gastgeber ein nahezu aussichtsloses Unterfangen ist. Dennoch blickt das Team von Trainer Aleksandrs Basovs immerhin auf eine positive Bilanz gegen Deutschland, weil Lettland das einzige Aufeinandertreffen im Jahre 2006 in Wolfsburg mit 1:2 gewonnen hat. Auf bekannte Gesichter wird die DFB-Auswahl im Baltikum kaum treffen, nur Daniels Ontužāns steht derzeit in Deutschland unter Vertrag. Der 21-Jährige wechselte im Sommer vom FC Bayern München zur Reservemannschaft des SC Freiburg.

17:44

Gegen San Marino feierten zahlreiche Akteure ihr erstes Spiel im Team von Stefan Kuntz. Besonders im Fokus stand dabei Youssoufa Moukoko, der mit 16 Jahren und 286 Tagen zum jüngsten deutschen U-21-Spieler der Geschichte aufstieg. Dem Dortmunder gelangen auch sofort zwei Treffer gegen den Fußballzwerg. Die weiteren Torschützen hießen Jonathan Burkardt, Tom Krauß sowie Jamie Leweling. Gegen die Letten dürfte die Aufgabe für die DFB-Auswahl zumindest etwas schwieriger werden. “Das ist auf jeden Fall Level zwei, aber auch ein realistischer Schritt, um als Mannschaft zu wachsen”, erzählte Co-Trainer Daniel Niedzkowski.

17:28

Die DFB-Auswahl strebt auch im zweiten EM-Qualifikationsspiel mit der neuformierten Mannschaft einen Erfolg an. Der erste Auftritt am Donnerstag in San Marino war kein Gradmesser, denn dort fuhr das Team von Stefan Kuntz ohne Probleme den erwartet deutlichen Sieg (6:0) ein und sicherte die ersten drei Zähler in der Gruppe 2. Einen Tag später waren die Letten ebenfalls im Einsatz, unterlagen allerdings mit 0:2 gegen Polen.

17:15

Hallo und herzlich willkommen zur Qualifikation für die kommende U-21-Europameisterschaft! Die deutsche Auswahl tritt um 18:15 Uhr im Daugava-Stadion in Riga gegen Lettland an.